×

Einsatz für die Feuerwehr Bad Münder

BAD MÜNDER. Nächtlicher Einsatz für die Feuerwehr in Bad Münder:

Am Mittwoch um 1.35 Uhr brannte an der Obertorstraße Sperrmüll. Der Brand wurde bereits von Anwohnern gelöscht, bevor die Feuerwehr Bad Münder eintraf. Während das Tanklöschfahrzeug noch auf dem Weg zum Einsatzort war, alarmierte die Leitstelle Weserbergland die Einsatzkräfte zu einem weiteren Brand: Auf dem nur wenige Meter entfernten Parkplatz an der Wermuthstraße brannte gegen 1.50 Uhr auch noch ein Auto. Das Feuer konnte durch einen Trupp unter Atemschutz schnell gelöscht werden und auch der Sperrmüll wurde noch einmal mit der Wärmebildkamera auf Glutnester untersucht, teilt die Feuerwehr mit.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 45 000 Euro, es handelte sich um einen Audi A8, Baujahr 2015. Wer etwas beobachtet hat oder andere Hinweise zu der Tat geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Bad Münder unter 05042/93310 zu melden.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt