×
Manege auf dem Finkenborn

Einmal Zirkusluft schnuppern

HAMELN. Akrobatik, Jonglage, Seiltanz oder Clownerie – Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 16 Jahren haben Zirkusluft geschnuppert.

Die Familie Heilig vom Zirkus Baldoni trainierte einen Samstag lang mit den jungen Artisten. Zum Abschluss kam der Höhepunkt: Die Zirkusvorstellung für die Eltern, Geschwister und Freunde. Das Zirkuserlebnis fand im Rahmen des Integrationsprojekts „Entdecker Kids“ des DRK-Kreisverbands Weserbergland und in Kooperation mit der Stadt Hameln statt. Kinder und Jugendliche hatten sich vormittags auf den Weg zum Finkenborn gemacht, wo der Zirkus gastiert. Nach einer kurzen Einführung in die Zirkus-Welt ging es in vier verschiedenen Gruppen ins Eingemachte.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt