×
Roland Kaiser am 8. März im Kuppelsaal

Einer, der den Namen „Kaiser“ verdient

Nach wie vor zählt Roland Kaiser zu den wenigen deutschen Interpreten, die immer noch die Konzertsäle füllen. Mit rund 90 Millionen verkauften Tonträgern ist er bis dato der erfolgreichste deutsche Schlagersänger aller Zeiten .

Viele Dinge kann man kaufen – den Beifall und Erfolg auf der Bühne muss sich jedoch jeder Künstler selbst hart erarbeiten. So auch Roland Kaiser, der bis 2009 wie kaum ein anderer auf der Bühne an seine körperlichen Grenzen stieß. Seit dem Jahr 2000 litt der Entertainer an „COPD“, einer fast unheilbaren Lungenkrankheit, die ihm bei seinen Live-Auftritten im wahrsten Sinne des Wortes die Luft zum Atmen nahm. Im Februar 2010 wurde ihm aufgrund dieser Erkrankung eine Lunge transplantiert – Roland Kaiser gilt jetzt als geheilt.

Die Fans können sich wieder auf Songs wie „Lieb mich ein letztes Mal“, „Manchmal möchte ich schon mit dir“, „Schachmatt“ oder seinen größten Hit „Santa Maria“ freuen. Roland Kaiser kann jetzt mit seinem Publikum wieder „zu den Sternen“ fliegen. „Ich glaub‘, es geht schon wieder los“ – dem „Kaiser“ sei Dank.

Kuppelsaal in Hannover, 8. März, 20 Uhr, Karten: NDZ 05041/78910.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt