weather-image
16°
CDU-Fraktionschef sieht in Schul-Nachnutzungsantrag der SPD gute Ansätze – will aber weiter gehen

Einecke bringt „große Lösung“ ins Spiel

Bad Münder (jhr). „Lobenswert, aber noch viel zu kurz gedacht“ – CDU-Fraktionschef Harald Einecke sieht im Vorstoß des SPD-Ortsvereins zur Diskussion einer Nachfolgenutzung der Hinrich-Wilhelm-Kopf-Schulgebäude viele richtige Ansätze. Aber: Seiner Auffassung nach müssten für eine wirklich „gute und praktikable Lösung“ die Vorschläge noch erweitert werden.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt