weather-image
20°
Effizienzhäuser von Meisterstück-HAUS auch in Zukunft förderfähig

Eine zukunftsfähige Vision vom Bauen

Immer mehr Bauherren wollen ein individuelles, designorientiertes Eigenheim nach ökologischen Gesichtspunkten und in kürzester Zeit bauen. Zudem geht der Trend eindeutig zu moderner Architektur und intelligenter, energiesparender Haustechnik. Der nachwachsende Baustoff Holz bietet hier die idealen Voraussetzungen für umweltgerechtes Bauen.

Mit der Architekturlinie Kubus – Edition Holz – bringt Meisterstück-HAUS aus Hameln diese Vorteile auf den Punkt und bietet eine zukunftsfähige Vision vom Bauen. Alle Häuser der Kubus-Reihe sind KfW-40 Effizienzhäuser (grundstücksabhängig), auch in Zukunft noch förderfähig und in verschiedenen Größen erhältlich. Die Grundbaukörper sind für schmale Grundstücke optimiert und können durch Design-Bauteile im Flächenbedarf angepasst werden. Der Bauherr wählt zudem zwischen Flachdach und Satteldach. Stilprägend sind die eleganten Eckverglasungen.

Die Beheizung erfolgt per Pelletheizung, der notwendige Edelstahlschornstein sowie Top-U-Werte und Dreifachverglasung sind serienmäßig enthalten. Alle Grundrisse der Kubus-Edition sind Doppelhaus-fähig. Ein diffusionsoffener Wandaufbau aus regenerativen Materialien sorgt für gesundes und nachhaltiges Wohnen mit optimaler Klimabilanz.

Weitere Informationen im Internet unter www.meisterstueck.de



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt