×
Mitgründer der Fritz Keyl Schuhfabrik verabschiedet / Generationswechsel vollzogen / Am Standort festhalten

Eine Unternehmerpersönlichkeit geht in den Ruhestand

Deckbergen (who). Friedrich Meier, Mitgründer und langjähriger Gesellschafter der Schuhfabrik Fritz Keyl in Deckbergen, ist jetzt nach 44 Dienstjahren aus dem Unternehmen ausgeschieden. Der neue Alleingeschäftsführer Kurt Gottfried Herrmann und die gut 90-köpfige Belegschaft sowie ehemalige Mitarbeiter hatten sich zusammengefunden, um Friedrich Meier gemeinsam zu verabschieden.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt