weather-image
Rintelner Eg Witt stellt auf einer der bedeutendsten Kunstmessen Asiens aus

Eine Tonne Kunst geht nach Shanghai

Rinteln (mld). "Haben Sie etwas dagegen, dass wir mit Ihnen nach Shanghai fahren?" Es hat nicht lang gedauert, und der Rintelner Künstler Eg Witt hatte die Frage mit Ja beantwortet. Am anderen Ende der Telefonleitung war seine ehemalige Galeristin aus Stuttgart, die seine Kunstwerke auch heute noch gerne ausstellt. Und genau seinen Namen hatte sie im Kopf, als es darum ging, eine Auswahl von Kunstwerken einzupacken und Ende November auf der SAF auszustellen.

"Meine Skulpturen sind wahrscheinlich die schwersten Kunstwerke"


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt