weather-image
-1°

Eine Sonnenbrille für den coolen Vierbeiner...

Rinteln (wm). Nein, das ist kein Scherzfoto, sondern ein ernst gemeintes Angebot von Daniela Harmening, die bei Optik Wollbrink in der Fußgängerzone arbeitet: Viele, die mit ihrem Hund im offenen Cabrio fahren oder eine längere Radtour unternehmen, gönnen ihrem Vierbeiner eine Sonnenbrille.

0000489379.jpg

Besonders sinnvoll auch beim Urlaub am Strand oder bei Augenkrankheiten. Die Brille wird mit Klettbändern fixiert. Es gibt mehrere Größenfür den Yorkshire Terrier wie für den Bernhardiner. Und mit Hunden - wie hier auf dem Bild mit Bulldogge "Beauty" - sei es wie mit Kindern, schildert Daniela Harmening: "Wenn sie erleben, dass die Brille hilft, die Augen weniger tränen - dann akzeptieren sie auch die Sonnenbrille." Foto: tol



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt