×

Eine neue Dame im Vorstand

HOLZHAUSEN. Die ordentliche Mitgliederversammlung des DRK- Ortsvereins Holzhausen in der Parkresidenz Bad Pyrmont statt und war mit insgesamt 36 Teilnehmern gut besucht.

Der Vorsitzende Wolfgang Hamm begrüßte die Mitglieder und verwies im Hinblick auf gegenwärtige politische Situationen auf die Grundsätze des DRK, auf die Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität.

Weiter gab er einen Überblick über die Aktivitäten des letzten Jahres und stellte die Schwerpunkte der Vorstandsarbeit vor. Der Vorstand setzte sich intensiv mit der Mitgliedergewinnung, der Verzahnung mit anderen Holzhäuser Vereinen und der Ausweitung der Angebote auseinander und wird dieses 2018 weiter forcieren.

Da laut geänderter Satzung auch Vorstandswahlen auf dem Programm standen, stellten sich Wolfgang Hamm, Doris Gellert, Ingrid Kinkeldey und Nicola Dressler zur Wiederwahl und Frau Marianne Kampmeier zur Neuwahl auf. Die Mitglieder stimmten den Vorschlägen zu und wählten die Kandidaten in den Vorstand. Danach konnte man sich erfreulichen Dingen widmen; für 40-jährige Treue und aktiven Einsatz wurde Marianne Machentanz geehrt. Zu guter Letzt machte der Vorstand auf das geplante Sommerfest am 16. Juni aufmerksam und widmete sich dann einem angeregten und ausgedehnten Gedankenaustausch.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt