weather-image
Inghild Stölting scheidet nach 38 Jahren als Vorsitzende des DRK-Ortsvereins in Eimbeckhausen aus

„Eine Kultur der Zugehörigkeit geschaffen“

Eimbeckhausen (oe). Der Inhalt der Tagesordnung war fast nebensächlich – dennoch waren alle Stühle besetzt bei der Jahresversammlung des DRK-Ortsvereins Eimbeckhausen im großen Saal im Junkerhof. Denn mit Inghild Stölting wurde die Vorsitzende verabschiedet. Sie hatte den Ortsverein 38 Jahre geleitet, und dementsprechend lang war die Schlange der Gratulanten, die sich für ihr jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement bedanken wollten.

270_008_5410959_lkbm1089_eimb_drk_jhv_abschied_stoelting.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt