weather-image

Eine Anzeige wird erstattet

Zu: „Auch Jennys Eltern stellen Strafanzeige“, vom 24. Januar

Dabei ist es eigentlich ganz einfach: Eine Anzeige wird erstattet! (o.k., bei Ihnen kann man auch eine aufgeben). Eine Strafanzeige und auch eine Ordnungswidrigkeitsanzeige: Alle werden erstattet! Anträge dagegen stellt man! Dazu zählen Strafanträge, welche oft bei Strafanzeigen erforderlich sind, da diese nur auf Antrag verfolgt werden! Also ganz einfach: Anzeige erstatten, Strafantrag stellen! Vielleicht können Sie diese Mail einfach mal ansprechen oder entsprechend steuern. Es handelt sich übrigens nicht um ein Dewezet-Problem, es zieht sich durch alle Medien. Wenn man jedoch täglich damit zu tun hat, fällt es besonders auf. Vielleicht können Sie, als meine Heimatzeitung, es etwas besser machen als andere!

Achim Gregor, Hameln



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt