weather-image

Einbruchsicherheit ein Thema bei Siedlern

Lindhorst. Die Schlagschlüsselmethode dürfte vielen Hausbesitzern unbekannt sein, aber Einbrecher wissen, worum es sich dabei handelt. Frank Gröger von der Firma „Gröger Sicherheitstechnik“ aus Nienstädt erklärte den Mitgliedern der Siedlergemeinschaft Lindhorst bei der jüngsten Versammlung, welche Methoden es gibt, um sich vor einem Einbruch zu schützen. Nach dem Referat des Metallbaumeisters ehrte der Vorsitzende Günter Sieker langjährige Mitglieder. Fritz Jahnke (Bild) und Heinz Schmidt, der an der Versammlung jedoch nicht teilnahm, wurden für 50 Jahre Vereinstreue ausgezeichnet. Seit 40 Jahren sind Karl-Heinz Rolke und Georg Stünkel nun schon in der 383 Mitglieder zählenden Siedlergemeinschaft. tbh / tbh

270_008_7004482_Li_Siedler_1003.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt