×

Einbrecher ohne Beziehung – ein Problem

Bad Münder. Sie kommen über die Bundesstraßen, brechen ein – und sind schon wieder weg. Als „überörtliche Täter“ stuft die mündersche Polizei die Gruppe ein, die ihr besonderes Kopfzerbrechen bereitet: Einbrecher ohne lokale Bindung, die entsprechend schwer zu ermitteln sind. Sie belasten die Aufklärungsquote des Polizeikommissariats Bad Münder, die Kommissariatsleiter Manfred Homann und Kriminalermittlungsdienstleiter Jürgen Keller jetzt mit der Kriminalitätsstatistik 2014 vorstellten.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*(anschließend nur 6,95 €/Monat)

Statt 6,95 € nur

0,99 €

im ersten Monat

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt