weather-image
23°

Einbrecher imÄrztehaus festgenommen

Rinteln (rd). Ein Einbrecher, der in der Nacht zu Mittwoch in eine Arztpraxis imÄrztehaus eingestiegen war, ist von der Polizei noch in dem Haus festgenommen worden. Sein Pech: Die Alarmanlage hatte die Polizei auf den Plan gerufen, er aber offensichtlich von der Alarmauslösung nichts bemerkt. Der 37-jährige Rintelner hatte sich bereits mehrere Computer zum Abtransport bereitgestellt und verschiedene Medikamente in der Praxis zusammengesucht, mit denen er gerade das Haus verlassen wollte.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt