weather-image
14°

Einbrecher im Südfeld in Bad Münder aktiv

In gleich zwei Fällen waren am Sonnabend Einbrecher aktiv: Im Südfeld drangen sie in eine Wohnung ein, in einem anderen Fall blieb es beim Einbruchsversuch.
Nach Angaben der Polizei waren der oder die Täter am Akazienweg nicht erfolgreich. Die Bewohner des Hauses stellten die Einbruchspuren fest und alarmierten die Polizei. Wann die Täter am Sonnabend versuchten, in das Haus zu gelangen, steht nicht fest. Im Justus-von-Liebig-Weg hebelten die Täter ein Kellerfenster auf und gelangten so in ein Wohnhaus. Sie erbeuteten Schmuck. Die Polizei bittet um Hinweise auf ungewöhnliche oder verdächtige Beobachtungen im Bereich des Südfeldes unter Telefon 05042/93310.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt