weather-image
18°
Männerchor "Liederkranz" gibt Konzert in Meinsener Kirche

Einblick in die Welt der Chormusik

Meinsen. Mit einem gemeinsamen Konzert treten der Gemischte Chor Leteln und der Männerchor "Liederkranz" Enzen - Hobbensen am Freitag, 9. Februar, in der Kirche zu Meinsen an die Öffentlichkeit. Das Konzert steht unter Leitung des Mindener Dirigenten Manfred Neumann, der als Chorleiter beider Chöre tätig ist.

Das Konzertprogramm bietet den Zuhörern einen Querschnitt durch die Vielfalt der Musik und die vielseitigen Stilrichtungen der beiden Laienchöre, die mit ihren Konzerten und Auftritten über ihre Regionen hinaus bekannt geworden sind. Sowohl die Mindener Neujahrskonzerte des Gemischten Chores Leteln, als auch die Mai- und Weihnachtskonzerte des Männerchores aus Stadthagen erfreuen sich seit Jahren größter Beliebtheit und Nachfrage. Neben einigen CD-Produktionen konnte Chorleiter Manfred Neumann mit den mehr als 50 Sängern des Schaumburger Männerchores, bei dem er bereits seit 1986 als musikalischer Leiter erfolgreich tätig ist, auch Konzerte auf bisher drei Kanada-Reisen organisieren. Mit dem Chorkonzert in der Meinsener Kirche, das um 19.30 Uhr beginnt (Einlass ab 19 Uhr), geben die Sängerinnen und Sänger einen interessanten Einblick in ihr gemeinsames Hobby, den Chorgesang. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Am Ende des Konzertes wird um eine Spende für die Kinder- und Jugendarbeit der Kirchengemeinde Meinsen und die Nachwuchsförderung der mitwirkenden Chöre gebeten.

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare