weather-image
Tag der offenen Tür in der Eugen-Reintjes-Schule

Einblick in die Schule

Hameln. Theorie und Praxis zum Entdecken, Anfassen und Mitmachen gab es am Tag der offenen Tür in der Eugen-Reintjes-Schule. Interessierte Schüler, teilweise in Begleitung ihrer Eltern, konnten sich über die Bildungsangebote der Schule informieren. Im Fokus standen Informationen, Beratungen und Ausbildungsangebote. Dies wurde durch die Vielzahl an verschiedenen Foren gefördert, in denen Vertreter aus Industrie und Handwerk unterschiedliche Berufsfelder wie Kraftfahrzeugmechatronik, Elektronik für Gebäudetechnik, Maurer, Tischler, Maler und Lackierer präsentierten. So konnten in Gesprächen mit den Vertretern der Unternehmen, Lehrkräften und Schülerguides vertiefende Fragen sowohl zu theoretischen als auch praktischen Lerninhalten und Ausbildungsmöglichkeiten gestellt und beantwortet werden. Zudem hatten Besucher die Möglichkeit, sich an interaktiven Infoboards schlau- zumachen. Neben den Foren für Handwerk und Industrie wurden die unterschiedlichen Schulen wie berufliches Gymnasium, Fachoberschule und einjährige Berufsfachschule vorgestellt. Lerninhalte wurden erlebbar gemacht. Neben den Foren konnten sich Interessierte auch an den Ständen der verschiedenen Unternehmen aus Handwerk und Industrie, beispielsweise bei den Firmen Lenze und Ardagh Group, dem IT-Unternehmen Finanzinformatik sowie bei der Agentur für

270_008_7680260_wvh_1902_PM_Tag_der_Offenen_Tuer_2015_Td.jpg

Arbeit, der Fachkräfte-Initiative Weserbergland plus, der FAA

Bildungsgesellschaft mbH und der Bundeswehr informieren.

Außerdem war der Kooperationspartner DSD (Deutsche

Stammzell Spenderdatei) dabei und die Hochschule Weserbergland, die den Verlauf eines Einstellungstests erklärte.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt