weather-image
16°
Umgestaltung des Bereichs Horster Straße/Hauptstraße hat begonnen

Einbahnstraße ab Hoher Warte

Bad Nenndorf. Die groß angelegte Umgestaltung und Sanierung des Bereichs Horster Straße/Hauptstraße hat begonnen. Seit Montag ist die Hauptstraße von der Einmündung Haster Straße/Hohe Warte bis zur Straße Am Thermalbad einseitig gesperrt und nur von Ost nach West befahrbar. Wer von der Innenstadt in Richtung B 442 möchte, muss folglich einen anderen Weg nehmen, Fußgänger müssen zum Teil die Straßenseite wechseln. Dies teilte die Stadtverwaltung am Montag in einer Pressemitteilung mit.

270_008_6758537_Ne_Strassedicht1_2611.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt