×
Niedersachsen-Brunnen: Vor 50 Jahren vom Frauenbund gestiftet / Einweihung mit dem Welfenprinzen

Ein Wasserspiel für Generationen

Bad Münder. Gäste und Einheimische flanieren gern daran vorbei, und nicht nur Kinder erfreuen sich am Plätschern des Wasserspiels. Und doch ist über den Brunnen mit dem markanten M am Sockel, der in den Grünanlagen an der Deisterallee steht, nicht viel bekannt. „Seine Entstehungsgeschichte wissen vermutlich nicht einmal die meisten Ratsmitglieder“, ist der ehemalige Stadtdirektor Hermann Weber überzeugt. Dabei jährt sich am kommenden Dienstag zum 50. Mal die Einweihung des sogenannten Niedersachsen-Brunnens.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt