×
Eike Kerstein wurde für sein Engagement mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet

Ein Visionär voller dynamischer Tatkraft

Hameln/Fischbeck (joa). Die Liste seiner Verdienste um das Gemeinwohl der Menschen der Region Hameln-Pyrmont ist lang: Er gehört zu den Mitbegründern des Vereins „Berufsakademie Weserbergland“. Er hatte über mehrere Jahre den Vorsitz des Arbeitgeberverbandes der Unternehmen im mittleren Weserbergland inne. Als Vorsitzender des „Förderkreises Stift Fischbeck“ hat er wesentlich am Erhalt und der umfassenden Sanierung des Fischbecker Damenstiftes mitgewirkt. Er zählt zu den Mitbegründern und ist Stiftungsmitglied der „Stiftung Liberale Synagoge Hameln“.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt