weather-image
11°
Schützen aus Afferde sind erfolgreich

Ein super Jahr

Afferde. Im Schützenhaus auf dem Teutberg trafen sich 38 Mitglieder zur Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Afferde. Der Vorsitzende Frank Schumacher erinnerte an die erstmalige Durchführung der Kreismeisterschaften und der kompletten Stadtmeisterschaft 2014. Dabei hätten sich die elektronischen Schießanlagen, sowohl der Kleinkaliber- als auch der Luftgewehrstand, hervorragend bewährt. Die Schützen nahmen auch am Pfingstgottesdienst auf dem Düth teil, organsierten das Schießen der örtlichen Vereine, das Volkskönigsschießen und das Vogelkönigsschießen und natürlich das traditionelle Königsschießen wobei Traude Willrich, Thorsten Falkenberg und Leon Schumacher die ersten Plätze belegten. Besonders erwähnt wurde von Schumacher die Damenabteilung, die im vergangenen Jahr bei allen Gelegenheiten aktiv war und alle Veranstaltungen tatkräftig und perfekt organisiert und unterstützt hat. Geehrt wurden für 25 Jahre Zugehörigkeit im DSB Christian Campe und für 50 Jahre Zugehörigkeit im DSB Willi Hoffmann, Eberhard Müller, Horst Schulz und Gabriele Farrell für besondere Erfolge im Schießsport. Schießsportleiter Jürgen Loders berichtete über die Erfolge bei den Kreismeisterschaften. Landesmeisterin bei den Landesmeisterschaften in Hannover wurde Regina Sandmann. Der absolute Höhepunkt war der Deutsche Meistertitel für Gabriele Farrell bei der Deutschen Meisterschaft. Cordula Schumacher wurde zur 2. Kassenprüferin gewählt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt