×
HSG Hess. Oldendorf in Langenhagen

Ein starker Angriff triff auf eine starke Abwehr

Handball (mic). Auf die Handballerinnen der HSG Fuhlen-Hess. Oldendorf wartet nun eine englische Woche mit drei Auswärtsbegegnungen. Bereits am heutigen Sonnabend müssen die Weserstädterinnen beim Tabellenvierten HSG Langenhagen antreten. Anschließend folgt am Donnerstag das Viertelfinale im WSL-Pokal beim SV Warmsen und drei Tage später der Rückrundenstart beim Mitaufsteiger SV Aue Liebenau.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt