weather-image
Zum Valentinstag gibt’s hier Geheimtipps für die romantischsten Ecken in Europas Metropolen

Ein Sixpack zum Verlieben

Berlin. Städtetrips mit Herzklopfen: Der heutige Valentinstag ist reserviert für Verliebte. Viele Pärchen zieht es an diesem besonderen Tag in Metropolen wie Paris, Rom oder Venedig. Wimdu.de, Europas größtes Portal für City Apartments, gibt Tipps, wo Verliebte in der jeweiligen Metropole Romantik pur erleben können. Natürlich nicht nur heute, sondern an jedem anderen schönen Tag auch.

270_008_7679698_rei101_1402_Kuessen.jpg

Der Inbegriff einer romantischen Stadt: Lissabon.

Ein romantisches Wahrzeichen Lissabons stellt der Torre de Belém dar. Der Turm liegt am Ufer des Flusses Tejo und steht wie ein sprichwörtlicher Fels am Eingang der Stadt. Vom Wasser umspült, bietet er einen außergewöhnlichen Blick auf den Fluss, die Silhouette der Stadt sowie auf die Weite des nahen Atlantiks. Vom Stadtzentrum aus gelangen Besucher per kurzer Bahnfahrt dorthin.

Mehr Privatsphäre geht kaum: London.

Wohl jeder London-Besucher kennt das berühmte Riesenrad London Eye in Großbritanniens Hauptstadt. Dass man die Gondeln des drehenden Wahrzeichens auch privat mieten kann, wissen dagegen nur die wenigsten. Wer seinen Partner hier mit einem Antrag überrascht, der trifft ziemlich sicher ins Schwarze.

Ein Schloss für die Liebe: Paris.

In der französischen Hauptstadt wurde es schon unzähligen Pärchen auf der so genannten Lover’s Bridge warm ums Herz. Diese Brücke überspannt die Seine und bietet einen spektakulären Blick auf die berühmte Kathedrale Notre Dame. Sie ist übersät mit Schlössern, die Verliebte hier am Brückengeländer befestigen. Ein idealer Ort also, um seiner Liebe ein bleibendes kleines Denkmal in der Stadt der Liebe zu setzen.

Heiratsantrag am Glaspalast: Madrid.

In Madrid können Pärchen einen entspannten Spaziergang durch den Parque del Buen Retiro unternehmen. In der grünen Lunge der Metropole vergessen Flaneure beinahe, dass sie sich in einer Millionenstadt befinden. Besonderer Hingucker des Parks ist der Palacio de Cristal – ein ästhetischer Bau aus Glas und Metall mit großer Glaskuppel. Die Stufen vor dem Gebäude sind ein außergewöhnlich romantischer Ort für einen Heiratsantrag.

Über den Dächern - Barcelona.

Den wohl romantischsten Blick auf die spanische Metropole Barcelona haben Besucher auf dem Hausberg Montjuïc. Er thront über dem Hafen der Stadt und bietet auch bei winterlichem Sonnenschein eine sehr romantische Atmosphäre. Idealer Ort für ein Gläschen Wein zu zweit ist das Café, das sich unmittelbar vor dem Museu Nacional d’Art de Catalunya befindet.

Ein Park für Turteltäubchen: Rom.

Selbst zur kalten Jahreszeit präsentiert sich Roms größter Park, die Villa Borghese, grün und idyllisch. Er ist nur einen kurzen Spaziergang von der Spanischen Treppe entfernt, bietet aber die ideale Rückzugsmöglichkeit zum Küssen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt