×
Mehrere Hundert Teilnehmer sind beim DRK-Laternenumzug unterwegs

Ein Schein in der Dunkelheit

Bad Münder. Mehrere hundert Teilnehmer des Laternenumzuges des DRK haben gestern Abend für lichte Momente in der Kurstadt gesorgt. Mit musikalischer Unterhaltung des Spielmannszuges Eldagsen marschierten Eltern und Kinder traditionell durch die Stadt. Stolz wie Bolle waren die Fackelträger der Jugendfeuerwehr: Sie trugen die hellsten Lichter des Zuges – und gaben den Teilnehmern ohne Lampions damit eine Orientierungshilfe. Das DRK richtet den Laternenumzug bereits seit 1992 aus. Die ehrenamtlichen Helfer versorgten die Teilnehmer auch mit leckerem Essen: Im Angebot waren Kartoffelpuffer, eine Reispfanne und Heißwürstchen.rtm

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt