Rangliste der C-Schüler / Favoriten setzen sich durch / Keine Nachwuchssorgen im Kreis Schaumburg

Ein Satz besser: Daniel Hoppe siegt vor Paul Albrecht

Tischtennis (la). Über seinen Nachwuchs braucht sich der Tischtennis Kreisverband Schaumburg keine Sorgen machen. Das zeigte die hohe Teilnehmerzahl der Jüngsten bei der Kreisranglistenausspielung in Obernkirchen. 19 C-Schülerinnen und ebenso viele C-Schüler stellten bei dem Turnier ihr Können unter Beweis.

Katharina Lange hat die Rangliste der Mädchen gewonnen. Fotos: l


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt