weather-image
21°
Peter Kraus rockt am 11. Oktober im Aegi

Ein Rock’n’ Roller der ersten Stunde

„Alle lieben Peter“ und seinen unverfälschten Rock’n’ Roll. Vor mehr als 50 Jahren hatte das Multitalent mit einer deutschen Version des Little Richard-Hits „Tutti Frutti“ seine erste Plattenveröffentlichung – ein Jahr später mit „Susi“ die erste Top-10-Platzierung in den Charts. Seine Karriere begann Kraus jedoch 1954 als Schauspieler in „Das fliegende Klassenzimmer“.

Zwei Jahre später machte ihn die Plattenindustrie zum perfekten Elvis-Verschnitt – Kraus wurde zum musikalischen „Überflieger“ und kurvt bis dato unaufhaltsam durch die Lüfte. „I Love Rock’n’ Roll“ heißt seine Hommage an den Rock’n’ Roll, der den Schauspieler, Sänger, Moderator und Tänzer bis heute nicht ruhen lässt.

Es ist kaum zu glauben, aber Peter Kraus wurde am 18. März 70 Jahre alt – auf seinen musikalischen Lorbeeren ruht sich das Multitalent jedoch noch lange nicht aus. Schon im Winter 2008 war er wieder im Studio, um sich sein eigenes Geburtstagsgeschenk zu machen.

Er hatte immer schon die Idee, den Rock’n’ Roll seiner Band mit modernem Big Band Sound zusammenzubringen. Das Ergebnis ist der außergewöhnliche Tonträger „Nimm dir Zeit“. Peter Kraus und seine 22 Musiker gehen mit nahezu jugendlichem Übermut ans Werk und sprengen alle gern bemühten musikalischen Grenzen.

Beginn: 20 Uhr; Karten: NDZ 05041/78910.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt