weather-image
16°
Ortsrat Eimbeckhausen lehnt Verkauf eines Hauses an den Besitzer der ehemaligen Benze-Halle ab

Ein „Nein“ – weil die Sanierung noch aussteht

Bad Münder (jhr). Verkäufe von städtischen Grundstücken und Gebäuden gelten in jüngster Zeit in Bad Münder als Selbstläufer: Die Verwaltung schlägt den Verkauf vor, präsentiert einen Interessenten, die politischen Gremien stimmen zu – der erklärte Wille zur unbedingten Haushaltskonsolidierung lässt kaum Spielraum für andere Entscheidungen. Umso verwunderlicher jetzt die Mehrheitsentscheidung des Ortsrates Eimbeckhausen: Er lehnt den vorgeschlagenen Verkauf eines Mehrfamilienhauses ab.

270_008_4282749_lkbm102_28.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt