weather-image

Ein Hauch von Barock mitten auf dem Land

An diesem Wochenende feiert sie ihr 200-jähriges Bestehen – die Orangerie in Exten. Was die Herrenhäuser Gärten im Großen zeigen, zeigt sie im Kleinen: die frühe Begeisterung der Menschen für Gartenkunst. Und den Wandel von Geschmack und Geschichte, der auch vor einem Gebäude nicht haltmacht.

Als die Hochzeit der Orangerien gilt das 18. Jahrhundert. Das &b

Autor:

Marie Denecke


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt