Ein Gedicht, ein Gedicht...

"Wie war denn Dein Urlaub?" - Diese Frage, die uns von der Familie, von Nachbarn, Arbeitskollegen oder Mitschülern gestellt wird, ist manchmal gar nicht so leicht zu beantw orten. Denn oft sind die Eindrücke so vielfältig, dass man etwas länger brauchen würde, um all das Schöne und Beeindruckende zu erzählen und zu beschreiben. Auch der Platz auf den immer noch verschickten Ansichtskarten ist nicht besonders groß. So bleibt es oft bei den kurzen Sätzen: "Uns geht es gut." "Hier ist es schön." "Wir erholen uns gut." Oder ganz knapp: "Viele Grüße aus dem Allgäu von..."

0000456540-11-gross.jpg

Autor:

Astrid Bunselmeyer


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt