weather-image
14°
Rohdens Schützen stellen die jungen erfolgreichen Armbrustschützen der Öffentlichkeit vor

Ein Frühschoppen mit der Weltmeisterin

Rohden/Hessisch Oldendorf. Einen großen Tag erlebten die jungen Schützen aus Rohden, als der Verein zu einem „Weltmeisterfrühschoppen“ in das Vereinszelt am Schützenhaus einlud. Über 80 Gäste aus der Politik, den Landes- und Kreisverbänden sowie befreundeten Vereinen waren dabei. Nachdem Bianca Glinke Anfang August bei den 17. Armbrust-Weltmeisterschaften in Frankfurt Weltmeisterin mit der Armbrust über zehn Meter geworden war und zwei Weltrekorde aufgestellt hatte, hatte sich der Vorstand spontan zu diesem Empfang entschlossen.

270_008_7435599_wvh_1809_Bianca_Glienke_Weltmeisterin_20.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt