×
Poker-Turnier der Scheier Trachtentänzer

Ein Damenpärchen reicht

Scheie (bus). Mit einem relativ prunklosen Damenpärchen - was von den Insidern als "hochriskant" eingestuft wurde - hat Erik Rechenberg das erste Scheier Poker-Turnier für sich entschieden. Der von Daniel Lube und René Kerkmann vorbereitete Wettbewerb beruhte auf der Idee des jüngst neu gewählten Vorstandes der örtlichen Trachtengruppe.

"Wir können von einem sehr erfolgreichen Abend sprechen", fassten die Organisatoren ihre Eindrücke in einem Brief an die "liebe Zockergemeinde" zusammen. Das Schreiben listet die weitere Reihenfolge der Spieler auf, in der hinter Rechenberg Christoph Haake und André Kerkmann auf den weiteren Plätzen folgen: 27 nahmen insgesamt teil.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt