weather-image
17°
Der Lückenschluss in der Nordost-Tangente hat gestern begonnen / 5,7 Millionen Euro-Projekt

Ein "bedeutender Schritt" für Stadthagen

Stadthagen (jl). Seit gestern hat Stadthagen wieder eine Großbaustelle. Deren Ausmaße werden allerdings erst in einigen Monaten richtig sichtbar sein. Es geht um eine Brücke über die Bahnstrecke und damit letztlich um den Schluss der letzten Lücke in der Nordost-Tangente, die im Laufe des kommenden Jahres eine komplette Straße sein s oll.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt