×
Wie kommen wohl die deutschen Pflanzennamen zustande?

Ein Bäumchen Rock’n’Roll, bitte!

Der Winter ist auch nicht mehr das, was er mal war. Das kann man gut – kleiner Tipp – an den Temperaturen erkennen. Die paar kalten Tage, die hinter uns liegen, waren ja nur lausige Ausreißer, die gerade mal um den Gefrierpunkt herumdödelten. In Höhenlagen mag weißes Zeugs vom Himmel gefallen sein, das sich Schnee nennt, aber mitunter kommt mir die soziale Kälte hier und dort schneidender vor als das, was uns Petrus beschert. Sei’s drum, die Sache einen Vorteil: Es ist noch Pflanzzeit. Und anstatt in wenigen Wochen den Tannenbaum fürs Christfest zu schlagen, könnte man sich, so sich denn die Temperaturen einstweilen entschließen, weiterhin zwischen drei und zwölf Grad über null herumzudümpeln, gleich an Ort und Stelle noch ein neues Nadelgehölzelen zu pflanzen. Vielleicht ja sogar am Heiligen Abend!? Das wäre in der Tat, ähem, antizyklisch.

In diese gärtnerische Verlängerung zu gehen, obwohl die Pflanzmaßnahmen für das laufende Jahr eigentlich für abgeschlossen erklärt worden waren und höchstens noch einmal mit dem Laubrechen übers Gras gezogen wird, hat wahrhaft sein Gutes. Plötzlich spürt man wieder Boden unter den Füßen, sehnt sich nach Erde in den Händen und Sand, der durch die Finger rieselt. Man nimmt noch vor dem ersten Spatenstich ins vorgesehene Terrain den Duft feuchter Erde wahr, weiß, wie sich die Regenwürmer ringeln werden, und freut sich auf das spätere Ergebnis. Und was ganz entscheidend ist: Man macht sich Gedanken. Solche und solche. Ich habe mir solche gemacht: Wie entstehen Pflanzennamen, nicht die botanischen, sondern die deutschen Synonyme für Sorten? Stehen da ein paar Experten um ihre neu kultivierte Züchtung herum, rauchen eine und hecken gemeinsam einen Titel aus, indem sie im Duden oder gar im Wörterbuch sinn- und sachverwandter Begriffe auf Zufallsgenerator schalten?

Einer meiner neuen Säulenapfelbäume heißt jedenfalls ’Polka‘, warum auch immer. Das Feld für ihn ist bereitet, aber so sehr ich mich bei der Bodenbearbeitung auch mühte, ist es doch kein Tanzparkett geworden, sondern ein feinkrümeliges Areal. Ich hab’s gleich ein bisschen größer werden lassen, um dem ’Polka‘ (oder muss es heißen: um der ’Polka‘…?) noch einen ’Flamenco‘ beizustellen, ebenfalls ein Säulenapfel. Polka und Flamenco rhythmisch zueinander zu bringen, dürfte schwierig bis unmöglich werden, aber sie als außermusikalische Bäumchenfreude im Duett zusammenzuführen, auf dass sie sich gegenseitig befruchten mögen, ist vielleicht sinnvoll. Es spricht jedenfalls nichts dagegen.

Weil beim Pflanzen solcher Bäume persönliche Vorlieben eine Rolle spielen, hoffe ich in naher Zukunft auf den Säulenapfel ’Rock’n’Roll‘. Angesichts einer weltweiten Vielfalt von rund 30 000 Sorten (ach du lieber Himmel) dürften ja langsam die Namen knapp werden. Vielleicht sind da draußen also ein paar Züchter, die auch gerne AC/DC hören, die Rolling Stones mögen und Whitesnakes Brachialrock für wachstumsfördernd erachten. Möglich, dass sie es schaffen, einen Baum zu kreieren, der Früchte in Form kleiner E-Gitarren zutage fördert. Ich bin dabei!

Am Rande: Ein Beet weiter hatte ich vor einigen Wochen die Fackellilie ’Flamenco‘ gepflanzt. Gleicher Name, völlig anderes Gewächs. Ein Zufall, denn alle anderen Sorten waren vergriffen. Welche Botschaft mag dahinterstecken? Soll ich einen Tanzkurs besuchen oder ein Instrument erlernen?

Jens F. Meyer j.meyer@dewezet.de

Jens F. Meyer ist Gärtner aus Leidenschaft. In der Reihe „Beetgeflüster“ nimmt er Blatt und Blüte genauer unter die Lupe.

Der Säulenapfelbaum ’Polka‘ ist reichtragend. Tanzen kann er aber ebenso wenig wie sein Kollege ’Flamenco‘ (rechts). ey




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt