×

Eimbeckhausen in der Zwischenrunde

Kreisligist SG Eimbeckhausen/Nettelrede hat beim Benze-Cup, dem Hallenfußballturnier von Preußen Hameln, die Zwischenrunde erreicht. In der Vorrunde unterlag das Team um Spielertrainer Michael Wehmann nur Landesligist Tündern (1:6). Gegen Rinteln (6:2) und Emmerthal (4:0) gab es klare Siege, sodass gegen Golmbach ein 2:2 zum Weiterkommen reichte. In der Zwischenrunde am heutigen Montag (16.30 Uhr) trifft die SGE auf Landesligist SG Hameln 74, Kreisligist Hagen und Gastgeber Preußen Hameln aus der 2. Kreisklasse.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt