×
Weihnachtshilfe: Nach einer Serie schwerster Krankheiten hat Familie T. Haus und Geschäft verloren

"Eigentlich haben wir noch großes Glück..."

Landkreis (kcg). Fünf Jahre ist es her, dass sich das Leben für die Familie von Horst und Melanie K. komplett verändert hat. Gemeinsam mit ihren Kindern lebte das Ehepaar in ihrem Haus in der Region Hannover und leitete erfolgreich einen Friseursalon, als nicht nur Melanies Mutter an Lungenkrebs erkrankte, sondern auch Sohn Mirko bei einem Autounfall schwer verunglückte.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt