×

Eiersuche am geschmückten Brunnen

Bad Münder. Dass zu Ostern Brunnen geschmückt werden, ist ein alter Brauch. Bereits Anfang des vergangenen Jahrhunderts begrüßten Menschen auf diese Weise den Frühling, stellten den Brunnen oder die Quelle als Wasser spendenden und lebenswichtigen Bestandteil einer Gemeinde in den Mittelpunkt. Denn in früheren Zeiten sicherte ein gefüllter Brunnen das Überleben vieler Menschen und Tiere und war somit ein kostbares Gut. „Wenn der KVV zu Ostern den St.-Annen-Brunnen festlich schmückt, dann geschieht das auch, um damit den Quellen, dem sprudelnden Heilwasser, zu huldigen“, macht Thomas Slappa, Tourismusmanager der GeTour, deutlich.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*(anschließend nur 6,95 €/Monat)

Statt 6,95 € nur

0,99 €

im ersten Monat

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt