×
DRK-Ortsverein Groß Berkel tauscht sich bei entspanntem Frühstück aus

Ehrungen langjähriger Mitglieder

GROSS BERKEL. Nach Eröffnung der Hauptversammlung des DRK-Ortsvereins Groß-Berkel in der Café-Stube Aerzen durch die Vorsitzende Renate Oetzmann tauschten die . 60 anwesenden Mitglieder bei entspanntem Frühstück zunächst die neuesten Informationen aus.

Der offizielle Teil begann seitens Renate Oetzmann mit einem ausführlichen Jahresbericht über die diversen durchgeführten Veranstaltungen und Aktionen in diesem Jahr, die auch die Dorfgemeinschaft bereichert haben. Darüber hinaus wies sie auf die Veranstaltungsangebote für das Jahr 2020 hin. Kassiererin Martina Bönick gab eine Überblick über die Finanzsituation des Ortsvereins. In diesem Zusammenhang stellte Renate Oetzmann einen Personenwechsel ab März 2020 betreffs Finanzverwaltung in Aussicht.

Bei der Ehrung von 12 Jubilaren konnten nicht alle begrüßt werden. Immerhin war der dienstmäßig älteste Jubilar Karl-Heinz Friebe mit 60 Jahren Mitgliedschaft anwesend sowie weitere vier Jubilare, die mit Urkunden, Ehrenabzeichen und Blumen beglückwünscht wurden.

Renate Oetzmann dankt allen an besonderen Aktivitäten beteiligten ehrenamtlichen Mitgliedern für ihren Einsatz und äußerte ihr festes Vertrauen auf Engagement und rege Teilnahme im Folgejahr.

Marion Bak-Tode




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt