weather-image
23°
Schützen wollen weiter renovieren

Ehrung der Mitglieder

HAMELN. Oberschützenmeisterin Beatrix Baum-Jansen eröffnete die Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Hameln v. 1862.

Der Vorstand mit den geehrten Mitgliedern. Thorsten Vinke/PR

Ein neuer Schütze wurde in den Verein aufgenommen. Als Vereinsmeister wurden Beatrix Baum-Jansen, Dieter Franke, Gerald Strohbach, Bettina Bechstein, Klaus Beier, Manuela Matzke und Dorothea Machura geehrt. Nachdem Schatzmeister Hans-Jürgen Salau den Kassenbericht vorgetragen hatte und die Kassenprüfer die Kassenführung bestätigt hatten, konnte der Vorstand entlastet werden. Nach der Wahl neuer Kassenprüfer und der Wiederwahl eines Mitgliedes des Ältestenrates, wurde auf die anstehenden Arbeiten am Schützenhaus hingewiesen. Insbesondere die Modernisierung und Renovierung der Küche, die Erneuerung der Fensterläden und der Fassade stehen im Fokus.PR



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt