weather-image
18°
Wählerinitiative rechnet mit guten Chancen bei der Kreistagswahl / Bildung und Ausbildung als Schwerpunktthema

Edeltraut Müller tritt für "Wir für Schaumburg" an

Landkreis (jl). Die frühere Bückeburger Bürgermeisterin und SPD-Politikerin Edeltraut Müller hat eine neue politische Heimat gefunden. Sie tritt für die Wählerinitiative "Wir für Schaumburg" im Wahlbereich Bückeburg/Eilsen als Spitzenkandidatin bei der Kreistagswahl am 10. September an.

"Wir"-Vorsitzender Richard Wilmers präsentiert Edeltraut Müller


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt