×

Edathy widmet sich Haster Bahnhof

Haste. Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy plant heute einen Besuch bei der "Interessengemeinschaft Bahnhof Haste". Von 17.30 Uhr an will Edathy sich im Gasthaus Seegers den Sorgen der Bürger widmen.

Mit dabei sein wird auch der zuständige Standortbeauftragte der Bahn AG, Jonas Buchholz. "Gemeinsam mit den Mitgliedern der Interessengemeinschaft und Vertretern der Kommune wollen wir die Perspektiven für die gewünschte Erhaltung des historischen Empfangsgebäudes des Bahnhofs erörtern", teilt Edathy mit.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt