weather-image

Edathy warnt vor Gefahr von Rechtsextremen

Landkreis. Der Vorsitzende des Innenausschusses im Bundestag, Sebastian Edathy (SPD), hat vor dem Hintergrund der Hetzjagd auf Inder in Sachsen vor einer rasanten Radikalisierung der rechtsextremen Szene gewarnt. Die Geschehnisse knüpften an frühere Übergriffe auf Ausländer an.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt