×

Echtes Genießerwetter

9. August: Bevor uns morgen die Ausläufer von Tief „Hartmut“ mit Regen, Schauern und örtlichen Gewittern quälen, können wir heute in der Weserberglandregion noch einmal ungestörte Sommerlichkeit genießen. Trockene 23 Grad gehören dazu und bis zu acht Stunden Sonne. Ein kleiner Wermutstropfen ist der Wind, der im Tagesverlauf aus Südwesten lebhafter wird. Die Nacht bleibt bei Tiefstwerten von 14 Grad weitgehend trocken. Für die Morgenstunden kündigen sich aus Westen erste Schauer an. Wer derzeit im Mittelmeerraum Urlaub macht, hat es mit sehr heißen Temperaturen zu tun. Bei starker Hitze sollten Urlauber viel trinken, sich im Schatten aufhalten und große Anstrengungen meiden. Hans-Michael Mühlenfeld vom Hausärzteverband rät außerdem dazu, sich vor dem Schlafengehen mit einem feinen Wassernebel einzusprühen: Durch die Verdunstung der Tröpfchen wird der Körper angenehm gekühlt.

Schaumburg-Wetter vor einem Jahr: Regenschauer, sonnige Abschnitte, Temperaturen von 9 bis 21 Grad. zaki




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt