weather-image
23°
Nur wenige Besucher bei städtischer Informations-Veranstaltung zum Thema Feinstaub

Dünger und Osterfeuer - Gift für die Luft

Rinteln (ur). Zu einer Informationsveranstaltungüber die Feinstaub-Problematik hatte die Stadt Rinteln in den Brückentorsaal geladen, und obwohl dieses Thema für die Region besondere Brisanz durch die Müllverbrennung im Kraftwerk Veltheim gewonnen hat, fanden sich nur wenige Besucher ein. Referent war Diplom-Ingenieur Jochen Baldner vom niedersächsischen Umweltministerium.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt