×
"Herkuleskeule" zeigt bissiges Polit-Kabarett im Rathaussaal / Wer in der ersten Reihe sitzt, ist nicht zu beneiden

"Du bist ein Arsch und wir das Feuer unter deinem Hintern"

Bückeburg. Keule macht Beule: Mit seinem Programm "Licht an" gastierte am Wochenende auf Einladung des Kulturvereins die "Herkuleskeule" im Rathaussaal. Michael Frowin und Rainer Bursche nahmen Politiker, Parteien und Publikum aufs Korn. Die Gäste in der ersten Reihe waren nicht zu beneiden. Zwar hatte das Dresdener Duo statt der Keule nur einen Handfeger mitgebracht - für große Sprüche reichte das kleinere Kaliber aber allemal.

Autor:

Michael Grundmeier


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt