×

Drogen, Fälschung: Autofahrer auf B 442 gestoppt

BAD MÜNDER. Ein 30-jähriger Mann aus Bad Nenndorf war nicht nur ohne Führerschein unterwegs – er stand auch noch unter dem Einfluss diverser Drogen und hatte sein Auto nicht einmal angemeldet. Der Mann wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag von der Polizei Bad Münder angehalten.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt