weather-image
16°

DRK-Ortsverein Nettelrede vor ungewisser Zukunft

NETTELREDE. Hatten sich Senioren- und Kinderbastelnachmittage, Familienfrühstück und Laternenumzug noch gut besucht gezeigt, war die Hauptversammlung des Grönjer DRK-Ortsvereins nicht beschlussfähig. Im kleinen Kreise wurde dennoch intensiv nach Lösungen gesucht, wie sich der Verein retten lässt.

Die Vizepräsidentin des Kreisverbandes Annegret Flügge (li.) und die stellvertretende Ortsvereinschefin Simone Bollandder (re.) zeichnen Ursula Person mit einer Ehrenurkunde aus. Foto: Mensing

Autor

Gert Mensing Reporter


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt