weather-image
17°

DRK und Feuerwehr üben an der Deister-Süntel-Klinik

Die SchnellEinsatzGruppe (SEG) Bad Münder mit DRK-Mitgliedern aus Bad Münder und Bakede übt am Sonnabend gemeinsam mit der Feuerwehr Bad Münder an der Deister-Süntel-Klinik. Ziel der gegen 11 Uhr gestarteten Alarmübung ist es, das Zusammenspiel der Einsatzkräfte an einem der sensibelsten Gebäude der Stadt zu proben. Patienten sind vor Übungsbeginn informiert worden. Angenommen wurde ein Feuer in einem Gebäudetrakt. Menschenrettung, Brandbekämpfung und Evakuierung gehörten zu den Aufgaben der Retter.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt