weather-image
Der Flecken wählt am 25. Mai einen neuen Bürgermeister / Kandidaten stellen sich Podiumsdiskussion

Drei Visionen für Salzhemmendorf

Lauenstein. Das Okal-Park-Café war bestens besucht. Fast 200 Besucher drängten sich im Saal, nicht jeder fand einen Sitzplatz. Am 25. Mai sind die Bewohner des Fleckens Salzhemmendorf aufgerufen, einen neuen Bürgermeister zu wählen. Zur Wahl und damit auch der gestrigen Podiumsdiskussion stellten sich Karl-Heinz Grießner (SPD), Clemens Pommerening (parteilos, unterstützt von der CDU) und Jens Kottlarz (Aktive Bürger).

270_008_7144093_lkcs103_0905.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt