×

Drei Einsätze für mündersche Feuerwehren

Gleich drei Einsätze beschäftigten die Feuerwehr am Mittwochabend. Gegen 20 Uhr wurden die Brandschützer von der Polizei zum Baumarkt an den Melkerweg gerufen - Sportlern auf dem Angersportplatz war Qualm aufgefallen, der aus dem Baumarkt zu quellen schien. Die Feuerwehr rückte mit fünf Fahrzeugen an, fuhr die Drehleiter aus und inspizierte das Gebäude von oben. Die Ursache für den Qualm war schnell gefunden: Ein Kamin war frisch angeheizt wurden, durch die Witterung war der Qualm Richtung Sportplatz gedrückt worden.
Um 23.44 Uhr war die Feuerwehr Nienstedt gefordert, sie pumpte Wasser aus einem alten Gewölbekeller des Gasthauses Deisterquelle, das bereits fast einen halben Meter hoch stand und die Heizung des Gebäudes zu fluten drohte. In der Nacht gegen 2.30 Uhr wurde die Feuerwehr der Kernstadt zur Unterstützung der Polizei bei einer Türöffnung gerufen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt