weather-image
19°
Aber Rinteln tritt in Pattensen mit neuem Selbstvertrauen an

Drei dicke Brocken für den SCR

Bezirksliga (jö). Vom unverhofft deutlichen Sieg gegen Springe muss der SC Rinteln womöglich lange zehren: Mit den Spielen beim Titelanwärter TSV Pattensen, beim unbequemen SV Koldingen und gegen den technisch starken Tabellendritten Bad Pyrmont steht die Mannschaft von Trainer Rolf Bartram vor drei sehr schweren Aufgaben.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt